Werbung
Mittwoch, 06. Dezember 2017 13:25 Uhr

Wer ist der Eigentümer der aufgefundenen Macheten? Wer ist der Eigentümer der aufgefundenen Macheten?

Deensen (red). Bereits Anfang Dezember - 1. Dezember - wurden in einem öffentlichen Bereich in Deensen zwei sogenannte Buschmesser aufgefunden und inzwischen der Polizei in Stadtoldendorf übergeben. Aufgefunden wurden die Messer in der Mittagszeit nahe der Straße "Kurze Breite" in einer Grünanlage am dortigen Verbindungsweg zum für jedermann zugänglichen Schulsportplatz. Das in der Garten- und Forstarbeit gebräuchliche Arbeitswerkzeug (Klingenlänge ca. 35 cm) befand sich jeweils in einem olivgrünen Stofffutteral. Kerben in den an sich stumpfen Klingen lassen vermuten, dass das Werkzeug zweckentsprechend bei der Beseitigung von Sträuchern bzw. im Unterholz verwendet wurde und evtl. irrtümlich zurück gelassen wurde. Zwecks Aushändigung an den Nutzer des Werkzeugs wird um Rücksprache mit der Polizeidienststelle in Stadtoldendorf erbeten (05532/90130).

Foto: Polizei

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
Achtung! Ende der Seite!
Hier geht es zurück zum Seitenanfang.
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.